Als gelernter Bankkaufmann kümmere ich mich in unserem Hause um die Baufinanzierungen.

Unsere Unabhängigkeit wahren wir uns ebenfalls in der Zusammenarbeit mit den Kreditinstituten, so dass wir aus einer Vielzahl von Banken auswählen können – sei es für den Bau eines neuen Eigenheimes oder den Kauf einer Immobilie. Der Kunde entscheidet, ob er eine standardisierte Kondition über 10 Jahre haben möchte oder gar darüber hinaus über 15 oder 20 Jahre. Im Idealfall gestalten wir es so, dass jegliches Zinsrisiko ausgeklammert wird.

Viele unserer Kunden besitzen bereits Ihr eigenes Zuhause. Mit der Zeit fallen Modernisierungsmaßnahmen an. Hier können wir oft mit Blankodarlehen – ohne Eintragung einer neuen Grundschuld – bis zu 30.000 € helfen.

Oder aber die Zinsbindung läuft aus und es muss eine Anschlussfinanzierung her.  Hier sind wir bestens aufgestellt und können teilweise 36 Monate vor Auslauf des Kreditvertrages über die Fortführung sprechen. Das lohnt sich gerade jetzt in der Niedrigzinsphase und verschafft Planungssicherheit.